Zu meiner Person Mein Name ist Sylvia Hamacher. Ich war selbst anderthalb Jahre lang Mobbingopfer an einem Gymnasium im Kreis Recklinghausen. Nach einem tätlichen Angriff einer Mitschülerin mit Krankenhausfolge und einer Morddrohung, entschied ich mich für den Schulwechsel. Mit Hilfe einer Kinderpsychologin und jahrelanger intensiver Arbeit mit einer Coachtrainerin gelang es mir meine Erfahrungen zu verarbeiten. Über mich Meine Ziele Nicht jeder hat das Glück, das was ihm widerfahren ist, zu verarbeiten und wieder nach vorne in eine aussichtsreiche Zukunft zu schauen, da es nur wenig Hilfestellung für Mobbingbetroffene gibt und diese zudem meist das eigene Budget übersteigen. Daran muss sich dringend etwas ändern, denn niemand verdient es so behandelt zu werden und dann auch noch auf der Strecke zu bleiben! Meine Aufklärungsarbeit Als selbst Betroffene, aber mittlerweile auch Expertin zum Thema Mobbing, referiere ich auf verschiedenen Veranstaltung privater Veranstalter, aber auch öffentlicher Institutionen. So besuche ich beispielsweise Schulen, um den Schülern mittels eines Vortrages zu veranschaulichen, was der tägliche Psychoterror aus einem Menschen macht. Auch in verschiedenen Talkshows, Fernseh- und Radiosendung war ich bereits zu Gast. weiterlesen weiterlesen weiterlesen